GooglePlus LinkedIn Drucken

7. Kongress - Demenz

Beschreibung:
Um Menschen mit Demenz besser zu verstehen, wollen wir das Thema aus verschiedenen Blickwinkeln betrachten. Dazu haben wir renommierte Referenten eingeladen, die uns auf medizinischer, wissenschaftlicher, sozialer, spiritueller, vor allem aber menschlicher Ebene neue Perspektiven eröffnen, wie wir der Demenz begegnen und den Betroffenen und Angehörigen mehr Lebensqualität und Hilfe bieten können. Dabei liegt es uns besonders am Herzen, ohne Vorurteile Neuland zu entdecken und Zusammenhalt zu schaffen. Wir freuen uns mit Ihnen auf ein spannendes Kongress-Programm und hochkarätige Referenten zum Thema Demenz.

Inhalte:
Tagesprogramm: Ab 08:30 Uhr Get-together, Kaffee und Ankommen 09:30 Uhr Begrüßung und Zielstellung für den Tag (Synnöve Uhle, Leiterin RENAFAN Akademie) 09:45 Uhr Neues aus der Wissenschaft (Prof. Dr. Stefan Teipel, DZNE, Leiter der klinischen Forschung am Standort Rostock/Greifswald) -Kaffeepause- 11:30 Uhr Anderland entdecken, erleben, begreifen: Eine Reise in die Welt von Menschen mit Demenz (Erich Schützendorf, Psychologe, Dozent und Buchautor) -Mittagspause- 13:15 Uhr Tiergestützte Intervention in der Praxis (Carola Mitzka-Maaßberg, Krankenschwester, Juristin, Hundetrainerin DVG; mit Hündin Elsa) -Kaffeepause- 14:30 Uhr Lebens(wohn)räume für Menschen mit Demenz (Lars Krychowski, Deutsche Alzheimer Gesellschaft Landesverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.) -Kaffeepause- 15:45 Uhr Wundversorgung und Demenz (Christine Keller, Heilpraktikerin für Psychotherapie, Systemische Beraterin, Lehrerin für Pflegeberufe) 16:45 Uhr Ende der Veranstaltung

21.09.2019
09:30-16:45 Uhr
Frau Synnöve Uhle
Moya Kulturbühne Rostock, An der Jägerbäk 1, 18069 Rostock
7.5 h
Punkte
8/21/2019

Es sind noch 263 Plätze verfügbar

40,00 EUR